Stefan Herrmann
Private Homepage

Berufliche Schwerpunkte

Seit 1997 arbeite ich in der Systemadministration von Unix- und MS Windows-Systemen im ISP-Umfeld. Der Schwerpunkt liegt hier vor allem auf Unix, speziell die freie BSD-Variante FreeBSD und (Debian-) Linux.

 

Installiert, konfiguriert und/oder betreut habe ich:

  • Webserver mit FTP-Zugriff, Datenbanken, eMail-Dienst und Web-Statistiken
  • Mailserver mit POP3-, IMAP- und SMTP-Diensten inkl. Spamfilter und Virenscanner
  • Fileserver mit NFS- und Samba-Zugriff
  • Backup-Server mit Software Amanda und Rsync
  • Gateway-Server für’s LAN mit DSL-Anbindung, eMail-Dienst, Proxy-Server, Nameserver, VPN und Firewall
  • Monitoring Server um alle Dienste und Hosts zu Überwachen (Verwendete Software: Nagios)
  • Wiki-Systeme für die firmeninterne Dokumentation

 

Praktische Erfahrung habe ich auch mit folgenden Themen:

  • Virtualisierung von Servern mittels Xen und VMware.
  • Script-Programmierung mit Perl 5, bash, awk und sed.
  • Web-Statistiken: Analog, Webalizer und AWStats.
  • Zentrale Verwaltung der Konfiguration der im oberen Teil genannten Server und Software mittels RCS (Revision Control System).
  • Konfiguration und Betrieb eines Internet-Nameservers im DNS System mittels der Software BIND.
  • Installation, Konfiguration und Betrieb von Virtual Private Networks (VPN), speziell IPSec, OpenVPN und pptp (Windows' bordeigenes VPN).
  • Konfiguration und Betrieb von DSL-Routern für die LAN-Anbindung.

 

Folgende Prüfungen habe ich abgelegt:

  • LPIC-1 des LPI
  • LPIC-2 des LPI
  • Network Administrator (IHK)